Von Tessin Lehrstuhl für Medienpädagogik
Öffentliche Lehrveranstaltungen für Studierende -
Fortbildung für Lehrende

Robot Karol ist eine Programmierumgebung, bei der ein „Figur“ auf dem Bildschirm Anweisungen ausführt. Die Programmierung findet auf deutsch statt, dadurch ist der Einstieg leichter. Im Fokus stehen daher das Analysieren und Lösen einer gegebenen Aufgabe und nicht das Erlernen einer bestimmten Programmiersprache.
Voraussetzungen: keine

 

Mi. 18.11.2020 - Fr. 20.11.2020

08:00 - 13:00 Uhr

 

Verantwortlich Robert Neumann
Referenten Robert Neumann
Zielgruppe Öffentliche Veranstaltung für Studierende und Lehrende
Kursgebühr

180,00 Euro

Ort der Veranstaltung: Freie Hochschule Stuttgart, Seminargebäude Libanonstraße 3, 2. Stock, 70184 Stuttgart

Studierende anderer Waldorflehrerseminare, Hochschulen, Fachhochschulen etc. bezahlen nur die Hälfte der Kursgebühren. Bitte nach der Anmeldung einen Nachweis der Einschreibung oder eine Kopie vom Studierendenausweis per Email an medienpaedagogik@freie-hochschule-stuttgart.de senden, der Preis wird dann auf der Rechnung reduziert.

Anmeldung bitte eine Woche vor Beginn der Veranstaltung.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Diana Müller: medienpaedagogik@freie-hochschule-stuttgart.de

anmelden