Im Rahmen der Didaktikwochen Oberstufe werden intensive Aus- und Fortbildungswochen für Kunst angeboten mit dem Schwerpunkt Oberstufe. Die Kurse vermitteln die methodischen und didaktischen Grundlagen des Kunstunterrichts an einer Waldorfschule in der jeweiligen Klassenstufe. Am Vormittag finden, neben dem allgemeinen Einstieg in die Thematik der jeweiligen Klassenstufe, Referate zu spezifischen kunsttheoretisch-pädagogischen Fragestellungen für den Kunstunterricht statt. Die praktische Arbeit teilt sich am Vormittag und am Nachmittag in die Bereiche Malen, Zeichnen und Plastizieren auf.

Inhaltliche Schwerpunkte der Didaktikwochen sind sowohl die fachliche
Basis der Unterrichtsfächer als auch die Oberstufenmethodik im Rahmen
eines anregenden integrativen fachlich-pädagogischen Konzeptes.
Grundlegende Gesichtspunkte für die pädagogische Tätigkeit werden
anhand des Fachs verständlich und als Aus- und Weiterbildung qualifizierend
vermittelt.

 

Mo. 12.10.2020 - Fr. 18.12.2020

9. Klasse: 12.10. - 16.10.2020
10. Klasse: 19.10. - 23.10.2020
11. Klasse: 30.11. - 04.12.2020
12. Klasse: 07.12. - 11.12.2020

Jeweils Montag - Freitag, 8:00 bis 17:00 Uhr
Beginn in der Libanonstraße 3, 70188 Stuttgart

 

Verantwortlich Olga Schiefer
Referenten siehe Übersicht
Zielgruppe Oberstufenlehrerinnen und -lehrer
Kursgebühr

245,00 Euro pro Woche

Studierende anderer Waldorflehrerseminare, Hochschulen, Fachhochschulen etc. bezahlen nur die Hälfte der Kursgebühren. Bitte nach der Anmeldung (Eintrag im Pflichtfeld "Schule/Seminar") einen Nachweis der Einschreibung oder eine Kopie des Studierendenausweises per Email an wenke-kittel@freie-hochschule-stuttgart.de senden, der Preis wird dann auf der Rechnung reduziert.

Den Übersichtsplan Kunst finden Sie hier

Anmeldeschluss: jeweils eine Woche vor Veranstaltungsbeginn

Denken Sie frühzeitig an eine Übernachtungsmöglichkeit. Vorschläge finden Sie unter folgendem Link:

https://www.freie-hochschule-stuttgart.de/studium/wohnen-und-leben/uebernachtungsmoeglichkeiten-in-stuttgart-ost/

Mindestteilnehmerzahl: Veranstaltungen finden nicht statt, wenn die Mindestteilnehmerzahl unterschritten wird, der Kursleiter erkrankt ist oder andere wichtige Gründe vorliegen, Hierüber informieren wir schnellstmöglich, bereits überwiesene Beträge werden zurückerstattet. Darüber hinaus können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Weitere Informationen zum Veranstaltungsort usw. erhalten Sie kurz vor Beginn per Mail.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Karin Wenke-Kittel:
wenke-kittel@freie-hochschule-stuttgart.de

anmelden